Pokalturnier der Stadt Werdau der weibl. Schüler

Gerda Barth ungefährdet Erster

Am Samstag den 12.10.2013 lud die Stadt Werdau zum 16.Pokalturnier für weibliche Schüler, Jugendliche und Aktive ein. Einzigste Starterin für den FC Erzgebirge war die Schneebergerin Gerda Barth. In der Gewichtsklasse bis 46 Kg der weiblichen Schüler konnte Sie ganz klar dominieren. Gerda rang sehr konzentriert und selbstbewusst und ließ in Ihren drei Kämpfen keine Zweifel aufkommen wer sich heute die Goldmedaille und den heißbegehrten Pokal in dieser Alters-und Gewichtsklasse holt. Kaum eine Chance hatten Ihre Gegnerinnen irgendetwas dagegenzusetzen und die gefährlichen Beinangriffe abzuwehren. Am Ende war Sie die verdiente Siegerin die auf dem obersten Treppchen Position einnehmen durfte. Viel Lob von Trainer Joachim Mehlhorn und gute Aussichten auf die kommenden Meisterschaften.