16.01.16 - Landesmeisterschaften Jugend B und C im

Maximilian Becher und Connor Sammet holen Gold

Am 16.01.2016 fanden in Weißwasser die Landesmeisterschaften der Jugend B und C sowie der Junioren im klassischen Stil statt. Mit 11 angereisten Sportlern konnte der FC Erzgebirge Aue immerhin 6 Medaillen einheimsen. Besonders auftrumpfen konnten Maximiian Becher in der Gewichtsklasse bis 58kg der Jugend B und Connor Sammet in der Gewichtsklasse bis 76Kg ebenfalls Jugend B. Max traf gleich im ersten Kampf auf den starken Plauener Lucas Krupke. Gleich mit der ersten Aktion zog er eine blitzsaubere Schleuder und konnte zur Überraschung aller seinen Gegner Schultern und den Kampf für sich entscheiden. Auch in den nächsten 3 Kämpfen lies er nichts anbrennen, schleuderte und rollte seine Gegner und gewann überlegen nach technischer Überlegenheit und in den letzten zwei Kämpfen auf Schultern. Super Goldmedaille und der Landesmeistertitel für Max. Auch Connor Sammet lies seinen Gegnern nicht den Hauch einer Chance gewann 2 mal auf Schultern und 2 mal durch technische Überlegenheit und holte auch hier ganz souverän den ersten Platz. Nicht ganz so gut machten es Robin Voigt in der Gewichtsklasse bis 34Kg und Moritz Singer in der Gewichtsklasse bis 46Kg der Jugend B. Beide konnten jeweils einen Kampf gewinnen und einen für sich entscheiden so das am Ende jeweils die Silbermedaille heraussprang. Die Bronzemedaille konnten Tim Kühnreich in der Gewichtsklasse bis 50Kg der Jugend B und Tony Lehmann in der Gewichtsklasse bis 46 Kg der Jugend C erkämpfen. Beide Kämpfer konnten jeweils 3 Siege für sich verbuchen. Tim verlor gegen Erik Hofmann aus Gelenau und musste eine knappe 0:2 Niederlage gegen Vereinskamerad Finn Brandl einstecken der am Ende zum Unverständnis von Trainer Sylvio Mehlhorn durch eine gravierend Fehlentscheidung im Kampf gegen Randy Pelikan aus Lugau nur vierter in dieser Gewichtsklasse wurde . Tim konnte sich aber aufgrund der besseren Gesamtpunkte Bronze holen. Tony setzte sich in seinen ersten beiden Kämpfen ganz stark gegen seine Gegner durch und gewann überlegen. Gegen den starken Rico Tewellis aus Weißwasser hatte er leider keine Chance und verlor auf Schultern. Ebenso gegen Benito Kleinfeld auch aus Weißwasser musster er gegen Ende des Kampfes aufgrund des knappen Rückstandes alles Riskieren und verlor noch auf Schultern. Auch hier die Bronzemedaille für Tony Lehmann. Mit dem Gesamtergebnis kann man zufrieden sein so die beiden mitgereisten Trainer Sylvio Mehlhorn und Björn Schöniger. Denn in der Gesamtwertung konnte der FCE Aue hinter dem RV Thalheim und Pausa/Plauen den dritten Rang in der Mannschaftswertung belegen. Nächste Woche geht es dann nach Weischlitz wo die Plauener Ringer zur Landesmeisterschaft der Jugend A im klassischen Stil und Jugend B im freien Stil einladen.

Ergebnisse in der Gesamtübersicht

Jugend B

34Kg Robin Voigt 2.Platz
42Kg Tim Ullrich 9.Platz
46Kg Moritz Singer 2.Platz
50Kg Tim Kühnreich 3.Platz
50Kg Finn Brandl 4.Platz
50Kg Nash Gebhardt 6.Platz
54Kg Lukas Klippel 4.Platz
54Kg Fabio Bernhardt 5.Platz
58Kg Maximilian Becher 1.Platz
76Kg Connor Sammet 1.Platz

Jugend C

46Kg Tony Lehmann 3.Platz