28.05.2016 Landesmeisterschaften der Jugend E und

Am Samstag dem 28.05.2015 fanden im sächsischen Hoyerswerda die Sachsenmeisterschaften der Jugend E im freien Stil und Jugend D im klassischen Stil statt. Zwei Medaillen konnten dei jungen Sportler des FCE mit nach Hause bringen. Zu einem war es Thorben Ebert in der Gewichtsklasse bis 31Kg der Jugend D. Er konnte sich ganz klar und deutlich gegen seine Gegner aus Leipzig, Gelenau und Thalheim durchsetzen. Auch im Finale gegen Marcel Grünwald vom KFC Leipzig lies er nichts anbrennen und holte sich Gold. Glückwunsch an Thorben und damit der erste Landesmeistertitel in seiner sportlichen Laufbahn. Zum anderen war es Finn Weiß in der Gewichtsklasse bis 27Kg der Jugend D. In seiner nicht ganz so beliebten Stilart holte er sich den ersten Sieg gegen Vereinskollege Slava Fedosenko der am Ende fünfter wurde. Den zweiten Sieg holte er sich ganz überraschend in starker Manier gegen den Chemnitzer Leon Urlaß. Noch in der Vorwoche auf Schultern unterlegen gewann er diesmal mit 15:8 Punkten. Leider konnte er gegen den starken Hauke Richter aus Weißwasser eine Schulterniederlage nicht verhindern. Im Kampf um Platz 3 und 4 glänzte er wieder und gewann auf Schultern. Eine super Bronzemedaille und deutliche Verbesserungen im klassischen Stil die zu sehen waren auch bei Slava Fedosenko, so der mitgereiste Trainer Björn Schöniger. Einen fünften Platz in der Gewichtsklasse bis 23Kg der Jugend E belegte Leif Ebert der von drei Kämpfen einen nach technischer Überlegenheit für sich entscheiden konnte.

Jugend D

Slava Fedosenko 27Kg, 5.Platz
Finn Weiß 27Kg, 3. Platz
Thorben Ebert 31Kg, 1. Platz

Jugend E

Leif Ansgar Ebert 23Kg, 5. Platz