17.06.17 Landesjugendspiele 2017

Bei den Landesjugendspielen der Jugend C/D holten die Auer Nachwuchsathleten drei Medaillen. Finn Weiß sicherte sich in der 29Kg Gewichtsklasse die Goldmedaille nach zwei Überlegenheitssiegen gegen Alexander Friedrich aus Dresden und Luke Schmalfuß aus Lugau. Auch Gold holte Tony Lehmann in der 63Kg Gewichtsklasse der Jugend C. Der frischgebackene Mitteldeutsche Meister in beiden Stilarten lies seinen Gegner Akhmed Sabirov aus Sohland keine Chance und gewann auf Schultern. Thorben Ebert der diesmal in der 38Kg Gewichtsklasse der Jugend C kämpfte hatte im ersten Kampf gegen den starken Leipziger Lauan Bach leider das Nachsehen und verlor auf Schultern. Dennoch holte er sich die Bronzemedaille da er die nächsten drei Kämpfe vorzeitig gewinnen konnte. Damit ist für die Jungs die Wettkampfsaison beendet und die verdiente Erholungsphase steht an.